Fantraining der Saison 2016/17

Einmal wie ein richtiger Caps-Star trainieren? Den Anweisungen von Head-Coach Serge Aubin lauschen und Top-Torhüter Jean-Philippe Lamoureux die Scheibe zwischen den Schonern durchschieben? Für 15 Eishockeybegeisterte ging beim Caps-Fantraining dieser Traum in Erfüllung.

Rein in die Ausrüstung und ab aufs Eis hieß es am Donnerstag, den 09.02.17 für die 15 TeilnehmerInnen beim alljährlichen Fantraining. Wer dachte, dass Head-Coach Serge Aubin die Zügel schleifen lässt, der irrte gewaltig. Gleich zu Beginn mussten die Fans mit den Spielern auf der Eisfläche der Albert-Schultz-Halle ihre Runden ziehen. Danach bat Aubin zur geheimen Taktikbesprechung. Wer zu spät kam, den erwartete ein Zusatzrunde. „Für mich gibt es keinen Unterschied ob richtiges oder Fantraining. Disziplin ist in einem Mannschaftssport das Um und Auf. Außerdem wollten die Fans ja genau mitbekommen, wie es bei den Caps abläuft“, grinste Aubin.

Nach rund einer Stunde endete der unvergessliche Abend für die erschöpften Fans.

Die Informationen zum Fantraining der Saison 2017/18 werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Fotocredit: Leo Vymlatil / weitsicht.cc