Champions Hockey League 2019/2020

Die spusu Vienna Capitals bekamen es in der Saison 2019/2020 in der Champions Hockey League mit Top-Gegnern zu tun. Österreichs Pick-Round-Sieger und Vize-Champion traf in der Gruppenphase auf Deutschlands Champion Adler Mannheim, Schwedens Rekordmeister Djurgården Stockholm und GKS Ticky aus Polen. Wien beendete die Gruppenphase auf Rang, mit zwei Siegen und sechs Punkten. Der Aufstieg in die K.O.-Runde wurde damit verpasst.

Champions Hockey League, Gruppe F

Adler Mannheim

Djurgården Stockholm

spusu Vienna Capitals

GKS Tichy

Ergebnisse der spusu Vienna Capitals in der CHL-Gruppenphase,

Gruppe F

Spieltag

Datum

FO

Heim

Gast

1

Fr., 30.08.2019

1:6

Vienna Capitals

Adler Mannheim

2

So., 01.09.2019

1:2

Vienna Capitals

Djurgarden Stockholm

3

Fr., 06.09.2019

3:6

Djurgarden Stockholm

Vienna Capitals

4

So., 08.09.2019

4:0

Adler Mannheim

Vienna Capitals

5

Di., 08.10.2019

4:2

GKS Tichy

Vienna Capitals

6

Di., 15.10.2019

5:2

Vienna Capitals

GKS Tichy